TOM

TOM

Im Kurs Interfacedesign 2 entstand TOM. Bei TOM handelt es sich um einen Schlafphasenwecker mit zusätzlichen sinnvollen Funktionen um die maximale Schlaflänge und Qualität zu gewährleisten. TOM ist eine App fürs Smartphone, welche mit einer Matratzenauflage verbunden ist. Die Matratzenauflage registriert die Bewegungen des Nutzers und gibt so Informationen an die App weiter, in welcher Schlafphase sich der Nutzer gerade befindet. Das bietet die Möglichkeit einer sehr genauen Schlafanalyse, deren Auswertung man sich später detailliert ansehen kann. Der Nutzer hat die Möglichkeit sich alternativ zur herkömmlichen Weckmethode per Ton über sanfte Vibrationen der Matratzenauflage wecken zu lassen.

 

Mit TOM ist es nicht mehr nötig den Wecker auf eine bestimmte Uhrzeit zu stellen. Verbindet der Nutzer die App mit seinem Kalender, so berechnet TOM automatisch unter Berücksichtigung der Schlafphase und der Dauer, die der Nutzer am Morgen benötigt den optimalen Weckzeitpunkt. Der Nutzer hat zusätzlich die Option TOM mit der App der Deutschen Bahn und einer Verkehrsapp zu verbinden. So berechnet der Wecker einen früheren Wecktezeitpunkt, falls es Stau gibt oder eine Bahn entfällt.