Oder Text markieren und Enter drücken…

Bildschirmvideos mit Camtasia aufzeichnen

- Artikel befindet sich im Aufbau -

Camtasia Studio ist ein Komplettpaket für die professionelle Produktion von Bildschirmvideos (Screencasts). Die unverbindliche Preisempfehlung ist 263,50 Euro, es ist jedoch eine kostenlose voll funktionsfähige Testversion. Die Laufzeit ist jedoch auf 30 Tage beschränkt. Das Programm ist nur für Windows erhältlich. 

Mir ist kein komfortableres und einfacher zu bedienendes Programm für die Erstellung von Screencasts bekannt, deswegen möchte ich Camtasia hier näher vorstellen.

Download und Installation

Die Testversion von Camtasia Studio kann man hier herunterladen:

http://www.techsmith.de/download/camtasiatrial.asp


Damit man Camtasia benutzen kann, muss die neuste Version von DirectX installiert sein. Um herauszufinden, ob das bei euch der Fall ist, klickt ihr auf Start -> Ausführen... und tippt dann "dxdiag" ein. Das DirectX-Diagnoseprogramm öffnet sich. Ganz unten steht die vorhandene DirectX-Version. Falls eure Version älter als 9.0 ist solltet ihr sie aktualisieren. Wie man DirectX installiert, wird in einer eigenen Anleitung im Wiki beschrieben. Siehe: "Installation von DirectX".

Während der Installation kann man das Programm bereits freischalten, falls man eine Lizenz gekauft hat. Ansonsten wählt man die Option "30-tägige Testversion"
 

camtasia_installation.png



Bei jedem Programmstart kommt der übliche Hinweis, dass es sich nur um eine Testversion handelt:

camtasia_programmstart.png

Aufnahme erstellen

Beim Willkommensbildschirm klickt man auf den Button "Neue Bildschirmaufnahme", um etwas aufzuzeichnen.

camtasia_welcomescreen.png


Der Camtasia Recorder wird geöffnet. Alternativ kann man ihn auch direkt über das Startmenü öffnen (Programme -> Camtasia Studio 5 -> Anwendungen -> Camtasia Recorder).


Bevor man mit der Aufnahme beginnt, sollte man noch das Aufnahmeformat ändern. Dazu geht man in das Optionsmenü:

camtasia_aufnahmeoptionen.png


Als Speicherformat empfehle AVI, dann kann das aufgezeichnete Video mit jedem Media Player abgespielt werden, so lange der kostenlose TechSmith Screen-Capture Codec auf dem System installiert ist. Die TechSmith Codecs kann man hier herunterladen:
http://www.techsmith.de/download/codecs.asp

Videos die im proprietären CAMREC-Format aufgenommen wurden müssen erst mit Camtasia Studio konvertiert werden, damit sie von einem Abspielprogramm wie dem Windows Media Player wiedergegeben werden können.

camtasia_avi.png


Bevor man nun mit der Aufnahme beginnt, muss noch noch der Aufnahmebereich festgelegt werden.

camtasia_recorder.png


Dazu zieht man entweder mit der Maus einen beliebigen Bereich auf, oder klickt in die Titelleiste der Anwendung die man aufzeichnen möchte. Der Aufnahmebereich wird dann automatissch passend festgelegt.

camtasia_aufnahmebereich.png


Ist man mit der Aufnahme fertig kann man das Ergebnis im Vorschaufenster begutachten. Wenn einem die Aufnahme gefällt kann man sie auf der Festplatte speichern. 

camtasia_aufnahme_speichern.png


Nach dem Speichern kann man die Aufnahme entweder in Camtasia Stuio schneiden und nachvertonen, sie in ein anderes Format konvertieren oder eine neue Aufnzeichnung erstellen:

camtasia_bearbeiten.png

Audioquelle festlegen

Bei der Aufnahme des Bildschirms kann Camtasia entweder den Ton vom Mikrofon oder die Ausgabe der Soundkarte aufnehmen. Wenn man ein Video von einem Programm mit Soundausgabe aufnimmt, möchte man eventuell auch den Ton aufnehmen. Dann kann man jedoch nicht gleichzeitig einen Audiokommentar live über ein Mikrofon aufnehmen. Der muss dann beim Schnitt dazugemischt werden. Die gewünschte Aufnahmequelle kann man entweder direkt in Windows auswählen, oder in den Camtasia Einstellungen. Ändert man die Aufnahmequelle in Camtasia wirkt sich das jedoch auch auf das ganze Betriebssystem aus.

Audioquelle in Windows einstellen

1.
windows_volume.png


2.

windows_optionen.png

3.

windows_eigenschaften.png

4.

windows_aufnahmemixer.png

Audioquelle in Camtasia einstellen

1.

camtasia_optionen.png

2.

camtasia_volume.png