the_collective – Citizen Science Plattform

the_collective ist eine Web-Plattform, die freiwillige Unterstützer und Amateur-Wissenschaftler für die Sammlung von Daten mit wissenschaftlichen Projekten verbinden und motivieren möchte.

the_collective ist eine Web-Plattform, die freiwillige Unterstützer und Amateur-Wissenschaftler für die Sammlung von Daten mit wissenschaftlichen Projekten verbinden und motivieren möchte.

 

 

Idee

Die Plattform fördert damit „Citizen Science“, auf Deutsch Bürgerwissenschaften. Es handelt sich dabei um eine Form der Unterstützung von Forschungsprojekten und freien Projekten durch interessierte Bürger. Bei diesen Projekten fehlt Projektstartern häufig die Zeit und die Kompetenz, um ihre Forschungsarbeit einem breiteren Publikum zu präsentieren. Die Plattform the_collective vermittelt interessierten Bürgerwissenschaftlern in übersichtlicher Weise aktuelle Projekte aus verschiedenen Themenbereichen und an verschiedenen Orten. So können mehr benötigte Daten an mehr Standorten gesammelt werden. Im Vordergrund steht der einfache und nutzerorientierte Zugang, um an Projekten teilzunehmen.

 

 

Konzept

Nachdem der Projektstarter alle benötigten Daten seines Projekts eingepflegt hat, findet sich dieses in ansprechender Präsentation auf der Plattform wieder. Die Startseite führt mit ihrer auffälligsten Funktion den freiwilligen Unterstützer zu einer Übersicht aller Projekte, an denen er in seiner Umgebung teilnehmen kann. Die Projektseiten zeigen neben allgemeinen Daten, auch Beschreibungen und Bilder zur Art der Datenerfassung und dem Ziel des Projekts. Durch die Hauptfunktion auf der Projektseite wird der Nutzer direkt zu allen Optionen geleitet, über die das Projekt mit Daten versorgt werden kann. Zusätzlich haben Mitglieder von
the_collective die Möglichkeit, sich mit Projektstartern, Organisationen und anderen Unterstützern zu vernetzen.