Refugees Rescue

Ein interaktives Lernspiel zur Flüchtlingsproblematik

 

Refugees Rescue ist ein interaktives Lernspiel, dass als Museuumsausstellungs-stück gedacht ist. Es handelt sich um den Themenbereich der Flüchtlingsbeweg-ungen im 21 Jahrhundert. Man wählt einen Pass aus und gelangt dadurch zu einer Flüchtlingsgeschichte. Diese beruht auf einer wahren Begebenheit. Der Anwender bekommt die Aufgabe, den Lückentext im Notizbuch zu füllen. Dies gelingt ihm durch unterschiedliche Informationsquellen wie Zeitung, Brief und Video. Hat der Nutzer alle Infos gesammelt, kann er diese per Drag and Drop in den Lückentext einsetzten. Die Gestaltung der Nutzeroberfläche ist sehr realistisch gehalten und vermittelt somit dem Nutzer die Dramatik des Themas.