Gastro Service Device

Das Gastro Service Device soll dem Kellner eine schnelle und effektive Bestellaufnahme ermöglichen. Der Gast soll das Gefühl haben, dass das Device nicht zwischen ihm und dem Kellner steht.

Aufgabenstellung

Die Aufgabenstellung war ein neues oder bereits vorhandenes Device zu Gestalten. Das Interface soll Angepasst oder Entwickelt werden und ein dazu passendes Device enstehen.


Idee

Die Idee war es ein Device für einen Kellner zu entwickeln, da die momentane Situation nicht optimal ist. Weder das Device selber, noch das Interface ist perfekt gelöst.

Konzept

Die Struktur wurde so angepasst, dass der Gast nie das Gefühl bekommt der Kellner wird zu sehr von dem Device abgelenkt. Das Hauptaugenmerk soll stets auf dem Gast und seinen Wünschen liegen. Ebenso ist eine schnelle und fehlerfreie Aufnahme wichtig.

 

 Umsetzung

Wir beschlossen, das Interface schlicht wie möglich zu gestalten. Die traditionelle Aufnahme mit Block und Stift hielten wir immer im Hinterkopf.