Superintelligence Control Problem

Ausstellung über das Risiko zukünftiger künstlicher Intelligenz

Bei der Bachelorarbeit „Superintelligence Control Problem“ handelt es sich um eine Ausstellung, welche über zukünftige Risiken künstlicher Superintelligenz informiert.

Unter einer künstlichen Superintelligenz ist eine Maschine zu verstehen, welche die menschliche Intelligenz in allen Gebieten übertrifft. Das könnte schon in den nächsten Jahrzehnten passieren. Diese Superintelligenz wäre sehr mächtig und stellt die Menschheit vor Kontrollprobleme.

 

Die Ausstellung ist speziell dafür konzipiert, das Bewusstsein Studierender und zukünftiger KI-Entwickler für dieses wichtige Thema zu stärken und das Interesse zu wecken, sich näher damit zu befassen.

Für die Bachelor Thesis wurde hierfür inhaltlich eine gesamte Ausstellung konzipiert und deren Einleitung vollständig ausgearbeitet, gestaltet und umgesetzt.

 

Da das komplizierte Thema strukturiert und aufbauend erklärt werden muss, wird der Benutzer von einen Roboterarm durch die Ausstellung geleitet. Durch einen, am Roboterarm angebrachten interaktiven Mini-Laserprojektor, wird der Inhalt vermittelt.


Raum1

Raum

 

Exponate

Exponate


Detail

Digitale Bespielung