A300 Zero-G (Ausstellungsinstallation)

A300 Zero-G ist ein Prototyp einer Ausstellungsinstallation, welcher verschiedene Bereiche des Parabelflugs näher visualisiert.

Aufgabenstellung:

Im Fach "Informationssysteme im Raum" bei Prof. Günther Biste umfasste die Aufgabe das Aufarbeiten und Visualisieren eines Themas im Hinblick auf eine fiktive Ausstellung. Weniger das Gestalten des Ausstellungssystems, sondern das Strukturieren und Einbetten des Inhalts in ein mögliches Ausstellungsexponat war hier gefragt.

 

Thema:

In diesem Konzept wurde das Thema "Parabelflug" behandelt. Nach der Recherchephase wurden die Ergebnisse in verschiedene Teilbereiche unterteilt und daraus verschiedene Informationsarchitekturen erprobt.

 

 

Ausstellungsszenario:

Neben dem "Parabelflug" wurde von Jonas Husemann das Thema "Airbus" behandelt. Hierzu wurde ein Plakat gestaltet, das in Kombination mit dem Ausstellungssystem des A300-Zero-G kombiniert werden könnte. 

Der Ausstellungsbesucher betritt den Raum und kann mehrere Visualisierungen zu verschiedenen Airbus-Flugzeugen am Plakat betrachten - darunter zum A300-Zero-G, dem Parabelflugzeug. Nähere Informationen zum A300 sind rechts neben dem Plakat mit der interaktiven Stehle abrufbar. 

null

Zusätzliches Videomaterial ist an der Wand gegenüber zu sehen. Damit können mehrere Ausstellungsbesucher zeitgleich informiert werden.

para_01

 

Informationsstruktur:

Der Ausstellungsbesucher kann zwischen Vier Hauptthemen auswählen:

  • Parabelflug - Flugmanöver
  • A300 Zero-G - technische Aspekte im Detail
  • Experimente - "Eye-Tracking" in der Schwerelosigkeit als Beispiel
  • Auswirkungen - Allg. Infos über Langzeitauswirkungen der Schwerelosigkeit

para_08

Zu allen Themenbereichen sind verschiedene Datengrafiken zu finden. Teils sind diese animiert, damit der Besucher durch das Thema "geführt" werden kann.

para_02

Neben den Datengrafiken auf der Touchstehle werden parallel dazu Videos an die Wand projiziert. Auch diese sind nach den Vier Themenbereichen zugeschnitten und blenden bei gewünschter Themenwahl ein und aus.  

para_04
para_09

 

Software:

Flash (AS3)

Infos:

www.marklukas.de