jHaushalt

In dem Fach Application Design im dritten Semester beschäftigten wir uns mit der Neugestaltung von jHaushalt, einer Software zum Verwalten von Finanzen.

Die Software jHaushalt ist auf die Verwaltung von Finanzen ausgerichtet. Wir wollten zu den vorhandenen Funktionen wie Statistiken erstellen, Neue implementieren und die Gestaltung sowie die Struktur neu überdenken. 

Die Idee bestand darin, die Software, wie ein Widget aufzubauen, welches im Hintergrund läuft und somit einen schnellen Zugriff auf das Programm ermöglicht.

Die wichtigsten Funktionen werden in vier Kategorien sortiert. 

Unter Neue Buchung findet man die Funktionen für das Eintragen von Ein- und Ausgaben. Dies muss mit so wenig Klicks wie möglich funktionieren. Deshalb erstellten wie Kategorien und optimierten wir den Vorgang. Meine Finanzen zeigt die Finanzen in tabellarischer Übersicht. Ein- und Ausgaben sind klar gekennzeichnet und Einträge sind schnell zu finden und gliedern. Unter Auswertung kann man sich die Umsätze abhängig des Zeitraums oder der Kategorien grafisch anzeigen lassen. Dies ermöglicht dem Nutzer seine Finanzen besser im Überblick zu halten und gegebenenfalls Geld zu sparen. Die Einstellungen sind in einem extra Fenster, da wir die Einstellungsmöglichkeiten der ersten Version strak reduziert haben und Dinge wie Farbanpassung etc. rausgelassen haben.

Damit Daten schneller und einfacher und auch Unterwegs erfasst werden können hielten wir eine iPhone App für sehr sinnvoll. Die ist aber nur mit den wichtigsten Funktionen wie Ein-und Ausgabe ausgestattet. Um noch schneller Ausgaben zu erfassen haben wir eine Barcodescanfunktion angedacht. Die iPhone App würde anschließend die Inhalte mit dem Computer synchronisieren.

 

jHaushalt_UseCases