ReDesign Evernote

Evernote ist eine Organisationssoftware, für erstellen virtueller Notizen.

Allgemein

Diese Software kann man auf verschiedenen Oberflächen installieren zum Beispiel auf Handy oder Tablet, wie aber auch auf den Pc. Es existiert ein Konto auf der Homepage von Evernote, auf dem man sich registrieren muss. Evernote speichert die Daten online ab, dadurch hat man auf allen Oberflächen zugriff auf seine eigenen Daten.

Evernote Macdesign:

Mac2.png

 

Zum Vergleich Evernote Windowsdesign

Windows.png


Probleme

 

- Die gleiche Software unterscheidet sich auf den zwei Betriebssystemen 

- Sie unterscheiden sich farblich wie auch formlich

- Die Abläufe der Buttons sind unterschiedlich

( z.B.: Windows hat den Button "Drucken" und Mac nicht)

- Andere Beschriftungen werden für den gleichen Button verwendet 

- Die freie Wahl zum ordnen der Notizen ist nicht möglich

- Es gibt keine Bestätigung beim abspeichern der Notizen

 

Idee

Unbenannt-1.png

 

Alle Icons zu optimieren und sie einheitlich zu gestalten. Wie aber auch eine neue Funktion einzubauen, die Erinnerungsfunktion. Sie dient dazu, dass man seine Einkäufe wie aber auch Termin nicht vergisst. Denn wenn man eine Notiz schreibt und sie dann weg legt. Passiert es schnell dass man es wieder vergisst, was man erledigen wollte. Durch die Erinnerungsfunktion kann das nicht passieren. Man wird sogar dann erinnert wenn man in der Nähe des Ortes sich befindet. Zum Beispiel erstellt man eine Notiz zu Hause auf den Laptop und ein paar Stunden später befindet man sich im Lidl. Dort erinnert dich dein Handy dann daran was du alles Einkaufen wolltest.

 

Icons

 

iconserie.jpg

 

Beim erstellen von Icons war uns sehr wichtig das sie 2-dimensional bleiben. Durch verändern der Farbe, Größe und Form kamen wir auf die optimalen Icons. Davor überlegten wir uns noch welche Buttons überhaupt gebraucht werden und welche man weglassen könnten. Nachdem die Buttons klar waren, machten wir uns gedanken wie die Icons dazu aussehen könnten. Am Ende war noch die Überlegung wie die Buttons gedrückt aussehen sollten. Dazu erstellten wir eine Reihe voller Icons und Buttons.

 

Gestaltung

 

Gestaltung.png

 

Hier geht es um die Positionierung der Buttons, der Schrift und der Notizen. Uns war es wichtig die Buttons zu beschriften und dies alles in ein Raster einzubauen. Dabei muss man noch bedenken welche Buttons zu einander gehören und welche nicht, dadurch entstand der Abstand zu den Buttons. Die Schwierigkeit lag aber an den Notizen, hier überlegten wir uns erstmal eine Anordnung, dass der Mensch im Mittelpunkt steht und um ihn herum die Notizen. Die Problematik lag aber an der Beschriftung, durch das verzerren der Schrift, wurde es schwierig die Notiz zu lesen.

 

Simulation