"Sunburst"-Datenvisualisierung

Grafische Darstellung von Verzeichnisstrukturen in Betriebssystemen

Konventionelle Darstellungen von Verzeichnisstrukturen in Form von Listen sind oft unpraktisch wenn man einen schnellen Überblick über die Verteilung von Daten haben möchte. Eine Darstellung in Form eines »Sunburst«-Diagramms wäre eine mögliche Alternative.

Sunburst

 

Technische Umsetzung

Das Projekt wurde in Processing umgesetzt, neben der Applikation entstand auch ein Plakat das die Ästhetik dieser Art von Informationsvisualisierung hervorhebt.
Der ursprüngliche Code stammt von Ben Fry und wurde von Benedikt Groß und Prof. Dr. Franklin Hernández-Castro um einige Funktionen erweitert. Wir haben eine Dateitypenunterscheidung sowie eine Hervorhebung der Ordnerzugehörigkeit beim »Mouseover« dazu programmiert. Die grafische Ausarbeitung des Plakats entstand in Adobe Illustrator.