Mymo - Indiviuelle Fahrgastinformation

“mymo” ist ein System, welches den Fahrgast individuell und aktuell auf seiner Reise begleitet. Dem Reisenden werden Informationen wie Verspätungen, Alternativstrecken, Sitzplatzkontingente und Orientierungshilfen mit Echtzeitinformationen vor Ort zur Verfügung gestellt.

 

Im Rahmen unserer Bachelorthesis haben wir mehrere Gestaltungsziele für unser System definiert. Der Zugriff auf aktuelle und individuelle Informationen stand dabei klar im Fokus. Welche relevanten Informationen wann aufgerufen werden, entscheidet der Fahrgast selbst.Mit “mymo” wird die gesamte Reisekette von der Planung über das Ticketing bis zur aktuellen Fahrgastinformation und Orientierungshilfe abgedeckt. Alle nötigen Informationen

passen sich an die Bedürfnisse des Reisenden an und können stets abgerufen werden. Der öffentliche Verkehr wird von Menschen aller Art genutzt. Diesbezüglich haben wir unterschiedliche Nutzergruppen definiert und berücksichtigt. Eine große Herausforderung war für uns das Bereitstellen aller relevanten Informationen, die der Fahrgast auf einer Reise benötigt. Ein neues Ordnungsprinzip galt es zu definieren und durch einfache und klare Gestaltung den Nutzer von der Zuverlässigkeit und der Bedienung des Systems zu überzeugen. Alle Verkehrsmittel müssen in eine einheitliche Darstellungsform gebracht werden, damit eine einfache und optimale Informationsbeschaffung gewährleistet und damit die Attraktivität des öffentlichen Verkehrs gesteigert wird. Ergebnis unserer Bachelorthesis war eine stationäre und mobile Abwendung. Über das Ticket können dem Nutzer aktuelle und individuelle Informationen an einer interaktiven Wand bereitgestellt werden. Alle Smartphonebesitzer nutzen “mymo” als mobile Anwendung und werden auf ihrer Reise durch einen individuellen Begleiter unterstützt.