Vocable

Vocable ist eine Appanwendung zum erlernen von Vokabeln. Es richtet sich gezielt an eine  Ziel- und Nutzergruppe von Jugendlichen, welche eine Schulabschluss anstreben. Mithilfe von verschiedenen Funktionen wird es dem Nutzer ermöglicht, mit mehreren Sinnen und auf lange Sicht effektiv zu lernen. 

 

Wortschatzübersicht

Wortschatzübersicht 

Durch schieben der Überschriftszeile werden die dazugehörigen Optionen zugänglich. Ein Fähnchen markiert die zuletzt gelernte Lektion und durch ein Ampelsystem neben den Wortschätzen, Lektionen, wie auch Vokabeln, kann der Lernstand derselben eingesehen werden.

 

Wortschatzeingabe

Wortschatzeingabe

Vocable bietet dem Nutzer die Möglichkeit eigene Wortschätze einfach einzuspeichern, zu teilen, oder aber, von anderen geteilte Wortschätze zu übernehmen. Durch die Verknüpfung mit einem Onlinewörterbuch wird die Eingabe von Vokabeln erleichtert. 

 

Abfragesituation

Abfragesituation

Bei der Vokabelabfrage wird der Nutzer durch eine Spielanwendung zum Lernen motiviert. Ein Spielfenster über der Vokabelkarte zeigt ihm ein Männchen, das bei einer falschen Antwort von einer Planke zu fallen droht. Bei zu vielen Fehlern fällt es über die Planke und ins Wasser, somit muss der Nutzer die Lektion nochmals von vorne beginnen. Ausserdem ist es möglich für jede Vokabel eine individuelle Eselsbrücke zu erstellen. Bei drücken des Eselbrückenicons können Fotos, Sprüche oder aber auch Liedtexte eingefügt werden. Erstere können zum einen, mit dem Smartphone gemachte Fotos sein, oder zum anderen aus dem Browser übernommen werden. Diese Funktion ermöglicht es dem Nutzer schwer zu erlernende Vokabeln individuell und effektiver zu lernen.

  

Einstellungen

Einstellungen

In den Einstellungen können Grundfunktionen, wie Mikrophon und Ton ein und ausgeschalten werden. Des weiteren gibt es die Möglichkeit eine Erinnerung einzuschalten. Mit dem Farbprofil wird dem Nutzer eine gewisse Individualisierung geboten. Zuletzt gibt es die Entsperrfunktion, mit der der Nutzer bei jedem Entsperren seines Smartphones zum Wiederholen einer Vokabel gezwungen wird. Durch diese Funktion werden, auch nach dem eigentlichen Lernen, Vokabeln wiederholt und somit ins Langzeitgedächtnis übernommen.

 

Da wir uns mit dem Thema Lernen in einem Bereich befinden zu dem Schüler ein eher ambivalentes Befinden haben, muss das Design dem entgegenwirken. Es sollte nicht streng und ernst wirken. Diesem Gefühl haben wir ein lockere und verspieltes Design entgegengesetzt, das nicht streng und disziplinarisch erscheint.