Avaos - Konzept eines modularen Fahrerinformationssystems

Das "App"-Konzept gepaart mit einem haptischen Multitouchpad für Automobilcockpits der nahen Zukunft.

»Avaos« ist der Entwurf eines modularen Fahrerinformationssytems für Pkws.

Der Prototyp besteht aus einem Bildschirm, einer Eingabeeinheit und einer Computeranwendung. Zu Testzwecken wurde das System in einen Fahrsimulator eingebaut. Die Bedienung erfolgt über ein Multitouchpad. Dadurch unterscheidet sich »Avaos« grundlegend von anderen momentan erhältlichen Fahrerinformations- bzw. Infotainmentsystemen wie z.B. »iDrive« von BMW. Das Touchpad hat eine fühlbare Oberflächenstruktur, die den Benutzer bei der Eingabe unterstützt. Die Software folgt dem aus Mac OSX und aus Smartphones bekanntem Konzept der »Widgets«. Es gibt viele kleine Anwendungen, die nur einen bestimmten Zweck erfüllen und bei Bedarf geöffnet werden können. Der Benutzer kann diese Anwendungsmodule nach seinen Wünschen auf dem Bildschirm anordnen. Für den Prototypen wurden ein paar ausgewählte Anwendungen beispielhaft umgesetzt.

Weitere Informationen:

www.avaos.de

 

Avaos - Konzept eines modularen Fahrerinformationssystems