QUASAR

QUASAR ist ein Arcadevideospiel, das innerhalb von zwei Wochen bei einem Workshop von Prof. Dr. Franklin Hernandez Castro auf Basis von Javascript und der Library Box2D.js gestaltet und entwickelt wurde. Beim Spiel gegen die Zeit ist das Ziel, möglichst viele der aus der Mitte herausgefeuerten Kugeln mit den farblich identischen, steuerbaren Kugelpaaren einzufangen. Durch das Einfangen einer Kugel erhält man einen zeitlichen Bonus von zwei Sekunden und somit die Möglichkeit, länger im Spiel zu bleiben. Abhängig von Punktzahl und verstrichener Zeit werden im Spielverlauf besondere Events ausgelöst, die dem Spieler die Möglichkeit bieten, sich in einem kurzen Zeitraum viele Punkte zu erspielen, wenn dieser sich geschickt anstellt. Als Präsentationsmedium wurde eine Tischplatte gewählt, die von einem Beamer bespielt wurde. Die Tischplatte wurde in Richtung des Nutzers geneigt aufgebaut, um die Anmutung eines Arcadeautomaten zu erzielen.

QUASAR ist ein Arcadevideospiel, das innerhalb von zwei Wochen bei einem Workshop von Prof. Dr. Franklin Hernandez Castro auf Basis von Javascript und der Library Box2D.js gestaltet und entwickelt wurde. Beim Spiel gegen die Zeit ist das Ziel, möglichst viele der aus der Mitte herausgefeuerten Kugeln mit den farblich identischen, steuerbaren Kugelpaaren einzufangen. Durch das Einfangen einer Kugel erhält man einen zeitlichen Bonus von zwei Sekunden und somit die Möglichkeit, länger im Spiel zu bleiben. Abhängig von Punktzahl und verstrichener Zeit werden im Spielverlauf besondere Events ausgelöst, die dem Spieler die Möglichkeit bieten, sich in einem kurzen Zeitraum viele Punkte zu erspielen, wenn dieser sich geschickt anstellt.

Als Präsentationsmedium wurde eine Tischplatte gewählt, die von einem Beamer bespielt wurde. Die Tischplatte wurde in Richtung des Nutzers geneigt aufgebaut, um die Anmutung eines Arcadeautomaten zu erzielen.